Nike Internationalist

Der Nike Internationalist debütierte 1982 beim New York City Marathon. Als Ergebnis wurde der Internationalist als Top-Schuh für Langstreckenläufer angesehen. Die Nike Internationalistische Schuhe sind jetzt eher für den Laufstil als für den Laufstil konzipiert und bieten eine Kombination aus überlegener Strapazierfähigkeit und Komfort sowie eine eingespritzte Zwischensohle aus Phylonschaum für leichte Dämpfung.